Praktische Vertiefung im Labor

Nachrichtentechnik

  • Das Fachpraktikum für Studierende der Elektro- und Informationstechnik im Bachelor-Studiengang in deutscher Sprache gehalten. Es wird sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester angeboten
  • Information für die Anmeldung zum Sommersemester 2018:
    • Registrierungszeitraum: siehe C@mpus
    • Versand der Aufnahmebescheide: Bis Mi. 18.04.2018
    • Vorbereitungstreffen:  Mi., 18.04.2018 um 14:00
    • Versuchsdurchführungen:  ab 25.04.2018
  • Interessierte Studenten können sich direkt in C@mpus Daten anmelden.
  • Hinweis: Die Zahl der Plätze ist begrenzt, ein Aufnahmeverfahren entscheidet über die Teilnahme.
  • Falls Sie keinen Platz in den PÜL bekommen, können Sie sich im darauf folgenden Semester wieder bewerben. Wir versuchen dann Ihrer Bewerbung eine höhere Priorität zu geben.
  • Im Rahmen des Fachpraktikums „Nachrichtenübertragung“ wird die Signalverarbeitungskette zur Nachrichtenübertragung zwischen Computern realisiert. Dabei wird ein Software-Defined-Radio (SDR) in Verbindung mit MATLAB verwendet.

  • Die Themen des Fachpraktikums umfassen

    • Einführung in MATLAB

    • Informationstheorie

    • Signaldarstellung in Zeit- und Frequenzbereich

    • Abtastung, Umtastung, Quantisierung von analogen und digitalen Signalen

    • Kompandierung und Expandierung von analogen Signalen

    • Analoage und digitale Modulationsverfahren

    • Quellen- und Kanalcodierung

    • Charakterisierung des Übertragungssystems

    • Multiuser-Systeme

  • Das Fachpraktikum wird auf Grundlage der Qualität der Vorbereitungen, Versuchsdurchführungen und Berichte benotet.
  • Wer nach dem ersten obligatorischen Vorbereitungstreffen zurücktritt, hat damit zu rechnen, dass die Prüfungsleistung für nicht bestanden erklärt wird.
Ansprechpartner: Felix Fellhauer, M.Sc. (), Marc Gauger, M.Sc. () and Xiaojie Wang, M.Sc. ()