2016 Preisträger - Benedikt Leible

In diesem Jahr wurde der "Dr. Gunter Woysch-Preis" an Herrn Benedikt Leible vergeben, der gerade sein Master in Elektrotechnik abgeschlossen hat.

Er wurde geehrt für seine hervorragende Forschung im Rahmen seiner Masterarbeit "Parallelization of Channel Decoders for 5G Wireless Communication Systems", die zu Publikationen auf zwei renommierten internationalen Konferenzen führte, und seine Gastvorlesung "Introduction to GPU Programming".

Die Entscheidung über den Preisträger wurde von einem Komitee getroffen, welches mit Vertretern des wissenschaftlichen Personals des Instituts für Nachrichtenübertragung besetzt war.

Die Preisverleihung mit Übergabe der Urkunde fand am 21. Dezember statt.